Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Holzleithner - Aktuelles

 

Informationen zu meinen Lehrveranstaltungen im WS 2020/21  finden Sie auf den jeweiligen Moodle-Seiten. Ich bin bemüht, diese so gehaltvoll und übersichtlich wie möglich zu gestalten. Sie werden überdies regelmäßig per Email über den Fortgang der Lehrveranstaltungen informiert. Etwaige Fragen richten Sie bitte per Email an mich: elisabeth.holzleithner@univie.ac.at

 

Rezente Veranstaltungen und Stellungnahmen in den Medien

  • Demokratie in der Corona-Krise - Gespräch (Video auf Facebook) mit Beda Baumgartner von der Anny Klawa Morf-Stiftung: Was für einen Einfluss hat die Corona-Krise auf unsere Demokratie? Welche Fragen und Probleme stellen sich? (21.04.2020)

  • "Man ist um Verhältnismäßigkeit bemüht" - Ausnahmeregelungen und Einschränkungen der persönlichen Bewegungsfreiheit: Im uni:view-Interview mit Therea Dirtl spricht die Rechtsphilosophin Elisabeth Holzleithner über die derzeitige Realität, in der Rechtsnormen, die beispiellose Grundrechtseinschränkungen verfügen, unter großem Druck und in hoher Geschwindigkeit erlassen werden. (23.04.2020)

  • "Einer Regierung traue nie!" Philosophicum mit Florian Klenk anlässlich der Coronakrise: über den starken Staat in Krisenzeiten, die Selbstdisziplinierung der Bevölkerung, die Schwäche der Extremisten und den Wert kritsicher Medien, Falter, 18.03.2020
  • "In guter Verfassung? 100 Jahre Bundes-Verfassungsgesetz": Link zur Aufzeichnung einer Podiumsdiskussion am Institut für die Wissenschaften vom Menschen, mit Heinz Fischer (Bundespräsident a.D.), Christoph Grabenwarter (Präsident des VfGH) und Clemens Jabloner (Justizminister a.D., Leiter der Hans Kelsen-Forschungsstelle); Moderation: Milos Vec (Institut für Rechtsgeschichte), 04.03.2020
  • Salongespräch im Jüdischen Museum Wien, E. Holzleithner hält die Einführung zum Thema "Frei und emanzipiert?!", 08.10.2018

  • NACHGEFRAGT. 100 Jahre Frauenwahlrecht: Hätte uns mehr gelingen können? Gespräch mit Elisabeth Holzleithner und Eva Weissenberger (Journalistin und Buchautorin) sowie Publikum – online und live! Campus-Pavillon, Campus der Universität Wien, Hof 1, Spitalgasse 2, 1090 Wien, 18.00 - 19.30 Uhr, 02.10.2018